Loading...

Email an Rochus Hahn


Achtet bitte auch auf die andere Fanmail an Rochus Hahn


Da ich die Emailadresse von Rochus Hahn hatte, schrieb ich ihm spontan mal eine etwas längere Email. Tatsächlich kam am selben Tag noch die
erstaunliche und sehr ernüchternde Antwort, die den Fans das Blut in den Adern in zweierlei Hinsicht erstarren lässt:

Meine Email ging so:

hallo, herr hahn !

bitte verzeihen sie mir mein dauerhaftes kleinschreiben, aber so schreibe ich am schnellsten und liebsten.
ich kann mir vorstellen, daß drehbuchautoren wie sie das garnicht so gerne lesen ;O)
rechtschreibfehler überlesen sie bitte großzügig.
ich bleibe vorerst aus höflichkeit (und ein wenig ehrfurcht) beim "sie",
weil wir uns nicht kennen und sie wahrscheinlich der ältere von uns beiden sind.
ich bin *l**** ****n*****, spitzname ******x******, aus *******b****.
ich bin dabei, eine seite zu "catch-up" zu erstellen, nur aus privaten gründen.
schauen sie mal rein: www.homepage24.de/catch-up-wrestling. (Anm.: diese Ur-Seite existiert nicht mehr)
wie sie lesen werden, habe ich meine hausaufgaben gut gemacht und sie finden es ok, was ich geschrieben habe.
ich habe gemerkt, daß viele menschen meiner altersstufe (bin ein guter alter 1969er) doch diese sendung oder diese sendungsform schmerzlich vermissen.
jedesmal, wenn es um "den bestrafer" ging, dann fingen die augen an zu leuchten, und man erzählte sich unter lachen die eine oder andere anekdote.
das war grund genug, mich zu entschließen, diese private, kommerzfreie fanseite aus dem boden zu stampfen. (Anm.: die Werbung auf der Homepage kommt nicht von mir)
und das ohne html-kenntnisse oder sonstiges, was man dazu braucht !

damit die email nicht zu lang wird (langes lesen ermüdet und macht desinteressiert),
nun zu einigen fragen, die sie gerne beantworten dürfen, aber nicht müssen:

1. sind sie selbst catch- oder wrestle-fan ?
2. wie wird ein drehbuchschreiber zum catch-up-moderator ?
3. war der OliBa echt oder aufgeklebt ?
4. wie kamen sie auf "horst brack" ? den namen meine ich.
5. haben sie selbst noch aufnahmen, die sie mir in irgendeiner form leihen können ?
6. wann war GENAU der ausstrahlungstermin, wenn sie das noch wissen sollten ? (also erste sendung bis letzte sendung) und wieviele sendungen waren es genau ?
7. woher bezogen sie ihre "badekopftücher" *lach* *scherz*,  das muss zu der zeit doch schwer gewesen sein, da ranzukommen.
8. gibt es irgendwelche sendungen wo sie wrestling ausserhalb von catch-up moderiert/kommentiert haben und haben sie diese sendung(en) ?
9. haben sie noch kontakt zu joe williams oder peter william ?
10. haben sie eine weiterführende seite zu den beiden oder eine email ? über die beiden findet man im netz fast garnichts, komischerweise. die wirken richtig "geisterhaft", verglichen mit ihnen. von ihnen konnte ich JEDE MENGE lesen.
11. wann wurde die sendung mit dem teamkampf auf dem heiligen geist feld aufgezeichnet und ausgestrahlt (ausgestrahlt muss so gegen weihnachten gewesen sein, wie ich aus dem kommentar entnahm, aber WANN genau ?).
12. geben sie mir ihren segen und ihr "OK", das ich von ihnen aus gesehen die seite weiter betreiben darf ?

so, das muss erstmal reichen, ich hoffe, das wird der beginn eines 
zwanglosen emailverkehrs zwischen uns....

mfg ******o****j**
*n*k****, 17.03.2008

Hier die unveränderte Zitat-Antwort von Rochus Hahn:

"Lieber ***k******,
diese Antwort haben Sie nur der Tatsache, dass Sie keine komplette 
Adresse auf Ihrer Website aufgeführt haben.
Ich bin Familienvater mit zwei kleinen Kindern und nicht im Mindesten 
an Publicity interessiert. Deshalb wäre es sehr freundlich, wenn Sie 
meine Telefonnummer und meine Straße aus Ihrer Website rausnehmen. 
Meine Anonymität ist nicht gesichert, wenn Sie meinen Telefon 
Anschluss bis auf die letzten zwei Stellen angeben.
Ansonsten ist mir egal, was Sie da im Internet treiben.

Für ein Interview stehe ich nicht zur Verfügung.
Die Catch-Up-Zeiten  sind seit 20 Jahren vorbei.

Immerhin gibt es Anzeichen dafür, dass in absehbarer Zeit eine Catch-
Up DVD-Kollektion auf den Markt kommt, mit allem was den Fan 
interessiert."


Nachtrag 03.2013 (HP-Betreiber):
da scheint wohl der Wunsch Vater des Geschriebenen gewesen zu sein...
Seit dieser Bemerkung und heute hat sich in dieser Richtung gar nichts getan
 !


"Ansonsten würde ich mir wünschen, nicht weiter behelligt zu werden.

Mit freundlichem Gruß, Rochus Hahn"


Schade,

daß Herr Hahn so reagiert hat.

Werden also all diese Fragen NIE zur Zufriedenheit beantwortet werden.

Und da ich Herr Hahn und sein Privatleben respektiere, werde ich es auch STRIKT vermeiden, Herren Hahn noch eine Email zu schreiben.

Seid IHR also wieder gefordert, liebe damaligen Catch-Up-Fans !!!

Schreibt mir, was ihr wisst !!!

NACHTRAG:

Ich bin nicht der erste, der Horst Brack, dem Bestrafer geschrieben hat,
wie man auf dieser Seite nachlesen kann (geschrieben am 10.9.1990 !)
Anm. 12.2015: mitlerweile wurde die Homepage vom Provider gelöscht, aber dank damaligem Offline-speichern der ganzen Seite von mir hier nochmal "nachgebaut" nachlesbar gemacht.

 

 

 

"